Märchenportfolio

Melody und die Verzauberte Stimme Musikmärchen mit Audio CD (Erscheinungsjahr 2011)

Interpretation: Wie im Leben, wirkten sich Eifersucht, Habgier und Neid (Liederkobold) nicht nur auf die eigene Lebensfreude negativ aus. Die Wirkung dieser Lebenstriebe beeinflusst auch das unmittelbare Umfeld – es wird zum Schweigen gebracht (Melody). Das positive Gleichgewicht kann wiedergefunden werden, wenn es gelingt, auf die eigne Stimme des Herzens zu hören. Auf diesem Erfahrungsweg hilft sozusagen die gesamte Schöpfung mit: Die Feen, denen Melody begegnet, stehen für die verschiedenen Erfahrungsebenen eines Menschen.

Inhalt: Der eifersüchtige Liederkobold, dessen Herz verhärtet ist und der sich über nichts freuen kann, hat Melody ihre Stimme geraubt. Bei ihrer Suche hört das Mädchen den Gesang von Larinx, der Liederfee. Dabei wächst ihre Sehnsucht, die eigene Stimme wiederzufinden. Melody begegnen auf ihrem Weg immer wieder Feen, die sie ermutigen, auf die Stimme ihres Herzens zu hören. Gelingt es ihr, wird sie mit Hilfe von Larinx und ihrer Feenschar und der Macht der Liebe und der Musik, ihre Stimme wiedererlangen und auch den Liederkobold erlösen.

Gefahr in Musica Musikmärchen mit Audio CD (in Produktion)

Interpretation: Wie im Leben, wirkten sich Eifersucht, Habgier und Neid (Liederkobold) nicht nur auf die eigene Lebensfreude negativ aus. Die Wirkung dieser Lebenstriebe beeinflusst auch das unmittelbare Umfeld – es wird zum Schweigen gebracht (Melody). Das positive Gleichgewicht kann wiedergefunden werden, wenn es gelingt, auf die eigne Stimme des Herzens zu hören. Auf diesem Erfahrungsweg hilft sozusagen die gesamte Schöpfung mit: Die Feen, denen Melody begegnet, stehen für die verschiedenen Erfahrungsebenen eines Menschen. 

Inhalt: Prinz Doremi, einst der verzauberte Liederkobold, hat Melody zur Frau genommen und sie leben glücklich und zufrieden als König und Königin im neu begründeten Königreich Musica. Ihre Tochter Aria erfreut mit ihrem Gesang alle Bewohner des Reiches Musica, in dem die Fee Harmonia für Frieden und Harmonie sorgt. Zauberer Tritonus, der mit seinem magischen Horn nur furchtbar schräge Töne hervorbringen kann, wird deshalb von allen gemieden und lebt einsam und allein in seinem Turm im Zauberwald. Eifersüchtig sucht er immer wieder nach einer Möglichkeit, das Glück und die Harmonie im Königreich zu stören und es gelingt ihm schließlich, die Fee Harmonia gefangen zu nehmen. Mit Hilfe von Septimus, einem der Berater des Königs, gelingt es jedoch allen Musikern des Königreiches, die versteinerte Fee Harmonia zu befreien und die Harmonie wiederherzustellen. Zauberer Tritonus wird eingeladen mit seinen Tönen im Reich der Musik mitzuwirken und die Musik durch seine Klänge zu bereichern.

KONTAKT

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu anstehenden Projekten? Lassen Sie uns in Ruhe bei einer Tasse Kaffe darüber sprechen: