Märchenportfolio

Gefahr in Musica Musikmärchen mit Gratisdownload (Erscheinungsjahr 2020)

Inhalt: Dank der Fee Harmonia leben die Menschen im Reich Musica in Frieden und Einklang miteinander. Einzig Zauberer Tritonus, der aus seinem magischen Horn nur furchtbar schräge Töne hervorbringt, lebt einsam und von allen gemieden in seinem Turm im Zauberwald. Schon lange ist ihm die wohlklingende Musik und mehr als alles andere der Gesang der Königstochter Aria ein Dorn im Auge. Eifersüchtig macht er sich auf, die Fee Harmonia zu entführen und so den Frieden im Königreich für immer zu stören…

Erhältlich beim Verlag myMorawa, Amazon, Thalia und allen Buchhandlungen im deutschsprachigen Raum. Auch als eBook erhältlich.

Melody und die Verzauberte Stimme Musikmärchen mit Audio CD (Erscheinungsjahr 2011)

Interpretation: Wie im Leben, wirkten sich Eifersucht, Habgier und Neid (Liederkobold) nicht nur auf die eigene Lebensfreude negativ aus. Die Wirkung dieser Lebenstriebe beeinflusst auch das unmittelbare Umfeld – es wird zum Schweigen gebracht (Melody). Das positive Gleichgewicht kann wiedergefunden werden, wenn es gelingt, auf die eigne Stimme des Herzens zu hören. Auf diesem Erfahrungsweg hilft sozusagen die gesamte Schöpfung mit: Die Feen, denen Melody begegnet, stehen für die verschiedenen Erfahrungsebenen eines Menschen.

Inhalt: Der eifersüchtige Liederkobold, dessen Herz verhärtet ist und der sich über nichts freuen kann, hat Melody ihre Stimme geraubt. Bei ihrer Suche hört das Mädchen den Gesang von Larinx, der Liederfee. Dabei wächst ihre Sehnsucht, die eigene Stimme wiederzufinden. Melody begegnen auf ihrem Weg immer wieder Feen, die sie ermutigen, auf die Stimme ihres Herzens zu hören. Gelingt es ihr, wird sie mit Hilfe von Larinx und ihrer Feenschar und der Macht der Liebe und der Musik, ihre Stimme wiedererlangen und auch den Liederkobold erlösen.

KONTAKT

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu anstehenden Projekten? Lassen Sie uns in Ruhe bei einer Tasse Kaffe darüber sprechen: